Wir können noch ganz anders
Herzlich Willkommen!

Mehr Geld für Frau Merkel, na sowas, Herr Gauck !

Nach unten

Mehr Geld für Frau Merkel, na sowas, Herr Gauck !

Beitrag  Gast am Do Aug 23, 2012 1:26 am

Datum: 23.08.2012 14:19:08
An: Bundespräsidialamt
Betreff: Frau Merkel bekommt zu wenig Geld


Sehr geehrter Herr Bundespräsident,

nachdem man Ihnen und den ehemaligen Bundespräsidenten mal eben 18000 Euro Gehaltserhöhung gegeben hat, wäre es auch verwunderlich, wenn Sie nun einer der dafür Verantwortlichen der Frau Merkel nicht auch etwas Gutes tun würden und mehr Geld für sie einfordern. Die Frau hat schließlich soviel Stress, diese ganzen geldwerten Vorteile wie Flüge in fremde Länder, herrliche Banketts. und v.a.m. zu bewältigen, dass ist schon Stress.
Dazu den Überblick beim lesen der Kontoauszüge behalten, dass ist unheimlicher Stress.

Womit Frau Merkel und Sie werter Herr Bundespräsident gar keinen Stress haben, darüber nachzudenken, wie schlecht es dem Durchschnittsbürger in diesem Land geht. Der Bürger wird von skrupelosen Unternehmern ausgebeutet und muss für 6-7 Euro schuften gehen. Der Sprit kostet 1,75 Euro, dem Bürger bleibt nichts zum Leben übrig. Wer eine Teilzeitstelle hat und muss mit dem Auto weiter fahren, der arbeitet für Nüsse, dem bleibt nicht übrig. Auch hier macht sich Frau Merkel die Politiker und Sie keinen Stress, der Pöbel finanziert ja den Politikern ein Leben in Reichtum, viel Geld, wenig Arbeit.

Sie haben Sich der Demokratiebewegung in der ehemaligen DDR angeschlossen, zwar spät aber immerhin Medienwirksam. Was ist davon geblieben Herr Bundespräsident Gauck? Der Bürger wird geknechtet und ausgebeutet und Sie kriegen dass alles nicht mit?

Was ist hier besser als in der ehemaligen DDR Herr Bundespräsident? Die Bürger werden nicht erschossen, noch nicht muss man sagen, die Bundeswehr darf ja jetzt im Inland eingesetzt werden. Hier will man ja nur noch flüchten, wenn man könnte, leider haben normale Bürger nicht dass Geld Republikflucht zu begehen.

Ein von Ihnen entäuschter Bürger




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten