Wir können noch ganz anders
Herzlich Willkommen!

Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Nach unten

Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Gast am Do Sep 06, 2012 8:18 am

Wortlaut der Petition
Der Deutsche Bundestag möge beschließen, daß in Deutschland lebende Asylanten keinen Urlaub im Ausland
machen dürfen. Es soll eine wöchentliche Meldepflicht für Asylanten eingeführt werden um Missbrauch von
Sozialleistungen zu verhindern.


Begründung
Es ist durch das globalisierte Internet, hinreichend bekannt, daß hier lebende Asylanten, Sozialleistungen
kassieren und in dem ach so gefährlichen Land Urlaub machen aus dem sie geflohen sind. Ferner soll es
gängige Praxis sein, dass Asylanten hier Reisekrankenversicherungen abschließen und mit gefälschten
Rechnungen aus ihrem Heimatland, hier groß, manchmal mehrere tausend Euro bei den
Krankenversicherungen abkassieren. Auch dass Sozialamt der Welt die BRD muss Grenzen setzen, dass
kriminelle Asylanten hier her kommen um den Sozialstaat auszunutzen und sich auch noch auf Kosten von
Versicherungen ein Leben in Saus und Braus erlauben können. Hier ist die Politik gefordert diese
Machenschaften per Gesetz zu verbieten. Es mag zwar schwer fallen den so beliebten Asylanten Einhalt zu
gebieten, doch hier gilt das Gleichheitsprinzip, wo alle Menschen gleich zu behandeln sind. Es kann nicht
sein, dass ein deutscher Eierdieb mit schlimmsten Strafen rechnen muss, ein hochkrimineller Asylant dagegen
in Deutschland hofiert wird und sich alles erlauben kann und nicht zur Rechenschaft gezogen wird. Ein
Asylant der in seine Heimat reist und dort Urlaub macht, ist nicht bedroht und sollte gar nicht wieder einreisen
dürfen. Es kann nicht sein, dass in Deutschland der Multi - Kulti - Wahn dazu führt, daß hier ein rechtsfreier
Raum für kriminelle Asylanten geschaffen wird und sich solche Menschen lustig über die Einfälltigkeit der
deutschen Gesetze macht und sicher sein kann, dass sie dabei Unterstützung von politischen Parteien erhält,
die Ihnen einen Freifahrtsschein für solche Machenschaften ausstellt.



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  shakes am Fr Sep 07, 2012 8:52 am

wie wär`s mit `ner quellenangabe, links wo wir das, was du hier propagierst nachlesen können, ich meine irgendwoher hast ja auch du deine infos, oder`?!

ansonsten halte ich deinen post zu diesem thema einfach nur für billige hetze, denn deinen ausländerhass ist für mich jedenfalls nicht zu übersehen, genauso wie du hier irgendwelche statements reinschreibst ohne auf irgendwelche kommentare zu reagieren...





shakes

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 26.09.11

Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Gast am Sa Sep 08, 2012 8:17 am

Wenn jemand etwas schreibt, antworte ich immer. Ich bleibe keine Antwort schuldig. Ausländerhass kannst Du mir nicht unterstellen Shakes, ich mag nur keine Türken und Araber. Ich glaube es steht jedem frei, eine Volksgruppe zu mögen oder nicht und ich mach dieses freche Pack einfach nicht. Du brauchst ja nur einmal 5 Minuten vor die Tür gehen und schon siehst Du diese Paselakken, wie sie Ihre eigenen Regeln haben und auf deutsche Gesetze scheissen. Im Übrigen bin ich mit einer Ausländerin seit vielen Jahren verheiratet, die ist allerdings nicht aus dem nahen Osten.

Weisst Du wirklich nicht, was in Deutschland abgeht Shakes? Weisst Du wirklich nicht, daß es sich in der Welt rumgesprochen hat, dass Deutschland dass Sozialamt der Welt ist? Die lachen sich doch kaputt über dieses Multi-Kulti Gehabe von SPD und Grünen. Türken haben ihren eigenen Staat im Staat gegründet, aber dass merkst Du erst, wenn Du zum Freitagsgebet in die Muschi geprügelt wirst und der Vordermann Dir in den Hals furzt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Neza am Sa Sep 08, 2012 8:21 pm

Dr. Lester Maul schrieb: Türken haben ihren eigenen Staat im Staat gegründet, aber dass merkst Du erst, wenn Du zum Freitagsgebet in die Muschi geprügelt wirst und der Vordermann Dir in den Hals furzt.

und hier nun die natürlich kulturell überlegene christliche Version: Vati prügelt Mutti Sonntag morgens grün und blau, geht dann erst mal beichen und für einen Rosenkranz und drei Avemaria ist die Welt wieder in Ordnung, und weil das so ist kann man sich hinterher beim Frühschoppen erstmal ein gepflegtes Bier und ein Herrengedeck gönnen.

Im Übrigen würde Shakes eh niemand in der Mosche in den Hals furzen, Frauen und Männer beten da getrennt, hast du das denn vergessen?
avatar
Neza

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 26.09.11
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Gast am Mo Sep 10, 2012 12:03 am

Ja ist schon klar, dass die getrennt absondern, mit Muschi war auch die Moschee gemeint und nicht diese außerirdischen verschleierten Kopftuchträgerinnen. Ach Shakes ist eine Frau dass wusste ich nicht. Mit prügelnden Katholiken, dass kann ich mir gut vorstellen, dass sind hinter den Islamisten die zweit Schlimmsten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Neza am Mo Sep 10, 2012 1:45 am

ach so Muschi heißt bei dir Moschee, aus welchem Kulturkreis stammst du denn?
avatar
Neza

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 26.09.11
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Gast am Mo Sep 10, 2012 9:31 am

Neza schrieb:ach so Muschi heißt bei dir Moschee, aus welchem Kulturkreis stammst du denn?

Ja Kulturkreis gehöre ich keinem an. Ich mag die doofe Masse des Michl nicht und ich mag türkisch-arabisches Pack nicht. Ich mag keine Ungerechtigkeit, keinen Kapialismuß und ich mag alles nicht, was zur Zeit in diesem beschissenen Land abgeht. Dazu brauche ich keine Kultur, sondern nur eine Menge Frust und die habe ich. Ach was ich gar nicht mag sind Politverbrecher und von denen haben wir eine ganze Menge.

Sollten noch Fragen sein, so werde ich keine Antwort schuldig bleiben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Gast am Fr Sep 14, 2012 6:51 am

Sind die hier alle ausgewandert? Oder von Islamisten um die Ecke gebracht worden? Hier steppt der Bär. Das Forum scheint mir momentan ja ziemlich tot zu sein. Ich hau dann auch wieder ab, wat soll man hier auch schreiben, ist ja wie Selbstgespräche, nur Langweiliger.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  GrüßGott am Sa Sep 15, 2012 12:19 am

Herr Professor, was heisst mir kocht der Blut?

Das ist aber falsch ausgedrückt, das heisst in Wirklichkeit : mir kocht die Blut.... lerne ein bisschen Deutsch von mir ball.eyes268

Was du da inhaltlich schreibst ist für mich persönlich uninterressant.

GrüßGott

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 22.07.12

Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Gast am So Sep 23, 2012 7:30 am

Du merkst ja auch nicht mehr viel Alder. Dass ist satirisch gemeint und soll Asylantendeutsch sein. Und noch was, es wird Zeit dass dieses türkisch arabische Pack endlich dorthin zurückkehrt von wo es gekommen ist. Ich habe heute noch mit einem Freund in der Schweiz telefoniert, dort gibt es keine Sozialleistungen für dieses Kroppzeug und siehe da, es sind keine Asylanten dort. Man bekommt dieses miese Pack also ganz ganz einfach weg, in dem man ihnen die Lebensgrundlage streicht und schon gibt es Frieden in Deutschland. Wahrscheinlich müssen wir aber dieses SPD und Grüne Pack auch gleich mit rausschmeissen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

lästermaul...

Beitrag  shakes am Di Sep 25, 2012 4:20 pm

deinem namen machst du alle ehre, du arsch, du kriegst ja nich mal mit was man dir schreibt oder glaubst du ernsthaft das GG so unterbemittelt ist wie du ?!
kriegst ja nich mal mit wenn man deine aussage auf die schüppe nimmt, welche derart platt + fern jedweder realität ist...
na, wer merkt hier nix mehr.....?!
deine ausländerfeindlichen plattitüden kannste dir dahin stecken wo die sonne nich hinscheint, du rassist, leute wie dich braucht hier auch kein mensch + die will auch kein mensch + ohne dich + deinesgleichen wäre die welt um einiges besser dran.
du merkst nicht mal das leute wie du + deinesgleichen für den unfrieden sorgen nich war ?!
hast du nix zu sagen zuhause, stehst du unter`m schlupp einer resoluten frau, tja, die ausländerinnen haben`s ja manchmal in sich, temperamentmäßig.... lol!
du beleidigst hier pauschal + behauptest gegen ausländer nix zu haben,
wie blöde bist du eigentlich, du kannst ja nicht mal unterscheiden zwischen dem friedlebendem islam + dem radikalen islamismus, geschweige denn bezweifle ich daß du überhaupt jemals auch nur irgendetwas mit religion zu tun hattest oder hast, einfach nur rumschreien was die masse schreit, das sind mir die richtigen.... lol! benehmen wie `ne offene hose....
du merkst ja noch nich mal das sich, bei den statements welche du hier abläßt, sich mit dir niemand unterhalten will, stattdessen stempelst du die user hier als langweilig + sonstwas ab....

ach + nochwas, alle deine anliegen hier im forum sind ausländer, du scheinst `ne phobie zu haben, dafür erstellst du ständig neue themen....
schau mal in die unterforen, oder bist du damit überfordert....
zum schluß, kleiner tipp
wenn du es hier nich aushälst, schnapp dir deine frau + geh dahin wo sie hergekommen ist, na wie wär das ?! da is doch bestimmt alles besser, oder ?!

FAZIT
bleib sachlich, oder verzieh dich, das ist kein hetzforum + hetze hat für mich nix mit meinungsfreiheit zu tun, was du hier abläßt ist definitiv hetze + das ist für allgemeinen frieden ganz sicher nicht dienlich...
im übrigen, ich habe meine eigenen erfahrungen mit ausländern, migranten, etc., habe sowohl virtuell als auch viel mehr im RL u.a. auch viele ausländische freunde, sowohl hier in D, als auch im ausland selbst + ich würde für jeden die hand ins feuer legen genauso ist es umgekehrt,beleidigst du sie, beleidigst du mich, so einfach is das !!
aber was erzähl ich da...
typen wie du verraten + verkaufen ja die eigene...ach lassen wir das....

was GG merkt, übersteigt mit sicherheit deinen horizont + wenn du deine hetztiraden abläßt, dann sprich bitte nicht von "wir", ich gehöre nicht dazu !!

‏السلام عليكم‎

shakes

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 26.09.11

Nach oben Nach unten

Re: Petition Urlaubsverbot für Asylanten - Mir kocht der Blut

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten