Wir können noch ganz anders
Herzlich Willkommen!

Tiere

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tiere

Beitrag  Gast am Di Sep 27, 2011 11:34 am


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  KTN am Mo Nov 07, 2011 3:47 am


KTN

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 27.09.11

http://hatun-kampane.net/kampagne.html

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  Petzy am Mo Nov 07, 2011 5:28 am

avatar
Petzy

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 26.09.11
Ort : Murrhardt

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  Jule † am Mo Nov 07, 2011 10:52 pm

Super super super, ich liebe Tiere



avatar
Jule †

Anzahl der Beiträge : 388
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 69
Ort : aber hier doch

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  KTN am Do Nov 17, 2011 2:32 am

Hunde haben eine süße treue Art. Als meine Familie einen Hund hatte, wusste ich stets wohin mit meinen Überschuss an Knuddelattacken. Ein fröhlich bellender Vierbeiner kann einen trösten und heilen. Nimmt man die Leine zur Hand, dann vollführt er Luftsprünge vor Freude, weil er weiß, dass ihm ein langer Spazier- und Freigang bevorsteht, viele Spiele, Stöckchen holen, Stillsitzen und Kommen auf Befehl. In ruhigen Momenten ist er anschmiegsam und tröstend.

Ein echter Nachfahre des Wolfes. Sieht aus wie ein Plüschhundchen aus dem Spielzeugparadies.
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=le_d9CdbuKI

KTN

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 27.09.11

http://hatun-kampane.net/kampagne.html

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  KTN am Do Nov 17, 2011 2:34 am


KTN

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 27.09.11

http://hatun-kampane.net/kampagne.html

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  KTN am Fr Nov 18, 2011 1:56 am


KTN

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 27.09.11

http://hatun-kampane.net/kampagne.html

Nach oben Nach unten

Neuer Besuch

Beitrag  Petzy am Fr Nov 18, 2011 11:11 pm

avatar
Petzy

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 26.09.11
Ort : Murrhardt

Nach oben Nach unten

Ein Stubentiger, der sich bei mir wohl fühlt

Beitrag  Petzy am Mi Nov 23, 2011 5:31 am

avatar
Petzy

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 26.09.11
Ort : Murrhardt

Nach oben Nach unten

Tiger will rein

Beitrag  Petzy am Sa Dez 03, 2011 12:53 am

avatar
Petzy

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 26.09.11
Ort : Murrhardt

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  vader am So Dez 04, 2011 1:28 pm

Petzy schrieb:



katzen suchen sich ihre freunde aus........, ich war auch mal mit einem kater befreundet........

der hat mich sogar, als ich mal blau auf dem boden lag, gegen seine mitmieze verteidigt...., die noch sehr jung war und mit meinen zehen in der nacht spielen wollte........, die hatte ganz schön prügel einstecken müssen.....

und da gibts noch andere geschichten mit dem....., aber das wäre zu lang und zu aufwändig hier......
avatar
vader

Anzahl der Beiträge : 1607
Anmeldedatum : 26.09.11

http://www.myspace.com/vadersorchestra

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  maxikatze am Mi Dez 07, 2011 5:48 am

vader schrieb:
katzen suchen sich ihre freunde aus........, ich war auch mal mit einem kater befreundet........
der hat mich sogar, als ich mal blau auf dem boden lag, gegen seine mitmieze verteidigt...., die noch sehr jung war und mit meinen zehen in der nacht spielen wollte........, die hatte ganz schön prügel einstecken müssen.....
und da gibts noch andere geschichten mit dem....., aber das wäre zu lang und zu aufwändig hier......


Hunde haben Herrchen - Katzen Personal.
avatar
maxikatze

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 03.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  maxikatze am Do Dez 08, 2011 5:33 am

Anleitung einer Katze eine Pille zu verabreichen
1. Nehmen Sie die Katze in die Beuge Ihres linken Armes, so als ob Sie ein Baby halten. Legen Sie den rechten Daumen und Mittelfinger an beiden Seiten des Mäulchens an und üben Sie sanften Druck aus, bis die Katze es öffnet. Schieben Sie die Pille hinein und lassen Sie die Katze das Mäulchen schließen.

2. Sammeln Sie die Pille vom Boden auf und holen Sie die Katze hinterm Sofa vor. Nehmen Sie sie wieder auf den Arm und wiederholen Sie den Vorgang.

3. Holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeißen Sie die angesabberte Pille weg.

4. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Verpackung, die Katze erneut auf den Arm und halten Sie Tatzen mit der linken Hand fest. Zwingen Sie den Kiefer auf und schieben Sie die Pille in den hinteren Bereich des Mäulchens. Schließen Sie es und zählen Sie bis 10.

5. Angeln Sie die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze von der Garderobe. Rufen Sie Ihren Mann aus dem Garten.

6. Knien Sie sich auf den Boden und klemmen Sie die Katze zwischen die Knie. Halten Sie die Vorderpfoten fest. Ignorieren Sie das Knurren der Katze. Bitten Sie Ihren Mann, den Kopf der Katze festzuhalten und ihr ein Holzlineal in den Hals zu schieben. Lassen Sie die Pille das Lineal runterkullern und reiben Sie anschließend den Katzenhals.

7. Pflücken Sie die Katze aus dem Vorhang. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Packung. Notieren Sie sich, ein neues Lineal zu kaufen und den Vorhang zu flicken.

8. Wickeln Sie die Katze in ein großes Handtuch. Drapieren Sie die Pille in das Endstück eines Strohhalmes. Bitten Sie Ihren Mann, die Katze in den Schwitzkasten zu nehmen, so dass lediglich der Kopf durch die Ellenbogenbeuge guckt. Hebeln sie das Katzenmäulchen mit Hilfe eines Kugelschreibers auf und pusten Sie die Pille in ihren Hals.

9. Überprüfen Sie die Packungsbeilage um sicher zu gehen, dass die Pille für Menschen harmlos ist. Trinken Sie ein Glas Wasser, um den Geschmack loszuwerden. Verbinden Sie den Arm Ihres Mannes und entfernen Sie das Blut aus dem Teppich mit kaltem Wasser und Seife.

10. Holen Sie die Katze aus dem Gartenhäuschen des Nachbarn. Nehmen Sie eine neue Pille. Stecken Sie die Katze in einen Schrank und schließen Sie die Tür in Höhe des Nackens, so dass der Kopf herausschaut. Hebeln Sie das Mäulchen mit einem Dessert-Löffel auf. Flitschen Sie die Pille mit einem Gummiband in den Rachen.

11. Holen Sie einen Schraubenzieher aus der Garage und hängen Sie die Tür zurück in die Angeln. Legen Sie kalte Kompressen auf Ihr Gesicht und überprüfen Sie das Datum Ihrer letzten Tetanusimpfung. Werfen Sie Ihr blutgesprenkeltes T-Shirt weg und holen Sie eine neues aus dem Schlafzimmer.

12. Lassen Sie die Feuerwehr die Katze aus dem Baum auf der gegenüberliegenden Straße holen. Entschuldigen Sie sich beim Nachbar, der in den Zaun gefahren ist, um der Katze auszuweichen. Nehmen Sie die letzte Pille aus der Packung.

13. Binden Sie die Vorder- und Hinterpfoten der Katze mit Wäscheleine zusammen. Knüpfen Sie sie an die Beine des Esstisches. Ziehen Sie sich Gartenhandschuhe über, öffnen Sie das Mäulchen mit Hilfe eines Brecheisens. Stopfen Sie die Pille hinein, gefolgt von einem großen Stück Filetsteak. Halten Sie den Kopf der Katze senkrecht und schütten sie Wasser hinterher, um die Pille herunter zu spülen.

14. Lassen Sie sich von Ihrem Mann ins Krankenhaus fahren. Sitzen Sie still, während der Arzt Finger und Arm näht und Ihnen die Pille aus dem rechten Auge entfernt. Halten Sie auf dem Rückweg am Möbelhaus und bestellen Sie einen neuen Tisch.


avatar
maxikatze

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 03.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  Petzy am Do Dez 08, 2011 6:15 am

breitgrins ball.eyes 092 ball.eyes 092 ball.eyes 092 breitgrins
avatar
Petzy

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 26.09.11
Ort : Murrhardt

Nach oben Nach unten

Wer schläft der stört nicht

Beitrag  Petzy am Do Dez 08, 2011 9:55 am

avatar
Petzy

Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 26.09.11
Ort : Murrhardt

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  KaterK am Fr Dez 09, 2011 1:12 am

maxikatze schrieb:Anleitung einer Katze eine Pille zu verabreichen
1. Nehmen Sie die Katze in die Beuge Ihres linken Armes, so als ob Sie ein Baby halten. Legen Sie den rechten Daumen und Mittelfinger an beiden Seiten des Mäulchens an und üben Sie sanften Druck aus, bis die Katze es öffnet. Schieben Sie die Pille hinein und lassen Sie die Katze das Mäulchen schließen.

2. Sammeln Sie die Pille vom Boden auf und holen Sie die Katze hinterm Sofa vor. Nehmen Sie sie wieder auf den Arm und wiederholen Sie den Vorgang.

3. Holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeißen Sie die angesabberte Pille weg.

4. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Verpackung, die Katze erneut auf den Arm und halten Sie Tatzen mit der linken Hand fest. Zwingen Sie den Kiefer auf und schieben Sie die Pille in den hinteren Bereich des Mäulchens. Schließen Sie es und zählen Sie bis 10.

5. Angeln Sie die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze von der Garderobe. Rufen Sie Ihren Mann aus dem Garten.

6. Knien Sie sich auf den Boden und klemmen Sie die Katze zwischen die Knie. Halten Sie die Vorderpfoten fest. Ignorieren Sie das Knurren der Katze. Bitten Sie Ihren Mann, den Kopf der Katze festzuhalten und ihr ein Holzlineal in den Hals zu schieben. Lassen Sie die Pille das Lineal runterkullern und reiben Sie anschließend den Katzenhals.

7. Pflücken Sie die Katze aus dem Vorhang. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Packung. Notieren Sie sich, ein neues Lineal zu kaufen und den Vorhang zu flicken.

8. Wickeln Sie die Katze in ein großes Handtuch. Drapieren Sie die Pille in das Endstück eines Strohhalmes. Bitten Sie Ihren Mann, die Katze in den Schwitzkasten zu nehmen, so dass lediglich der Kopf durch die Ellenbogenbeuge guckt. Hebeln sie das Katzenmäulchen mit Hilfe eines Kugelschreibers auf und pusten Sie die Pille in ihren Hals.

9. Überprüfen Sie die Packungsbeilage um sicher zu gehen, dass die Pille für Menschen harmlos ist. Trinken Sie ein Glas Wasser, um den Geschmack loszuwerden. Verbinden Sie den Arm Ihres Mannes und entfernen Sie das Blut aus dem Teppich mit kaltem Wasser und Seife.

10. Holen Sie die Katze aus dem Gartenhäuschen des Nachbarn. Nehmen Sie eine neue Pille. Stecken Sie die Katze in einen Schrank und schließen Sie die Tür in Höhe des Nackens, so dass der Kopf herausschaut. Hebeln Sie das Mäulchen mit einem Dessert-Löffel auf. Flitschen Sie die Pille mit einem Gummiband in den Rachen.

11. Holen Sie einen Schraubenzieher aus der Garage und hängen Sie die Tür zurück in die Angeln. Legen Sie kalte Kompressen auf Ihr Gesicht und überprüfen Sie das Datum Ihrer letzten Tetanusimpfung. Werfen Sie Ihr blutgesprenkeltes T-Shirt weg und holen Sie eine neues aus dem Schlafzimmer.

12. Lassen Sie die Feuerwehr die Katze aus dem Baum auf der gegenüberliegenden Straße holen. Entschuldigen Sie sich beim Nachbar, der in den Zaun gefahren ist, um der Katze auszuweichen. Nehmen Sie die letzte Pille aus der Packung.

13. Binden Sie die Vorder- und Hinterpfoten der Katze mit Wäscheleine zusammen. Knüpfen Sie sie an die Beine des Esstisches. Ziehen Sie sich Gartenhandschuhe über, öffnen Sie das Mäulchen mit Hilfe eines Brecheisens. Stopfen Sie die Pille hinein, gefolgt von einem großen Stück Filetsteak. Halten Sie den Kopf der Katze senkrecht und schütten sie Wasser hinterher, um die Pille herunter zu spülen.

14. Lassen Sie sich von Ihrem Mann ins Krankenhaus fahren. Sitzen Sie still, während der Arzt Finger und Arm näht und Ihnen die Pille aus dem rechten Auge entfernt. Halten Sie auf dem Rückweg am Möbelhaus und bestellen Sie einen neuen Tisch.



geht viel einfacher....man nehme ein Stück der Lieblingsleberwurst seiner Katze und packt die Pille in dieses hinein...bisher hat dies bei mir immer funktioniert.
Ich gehe immer davon aus....Pillen auch nicht mit dem Finger in den Hals geschoben zu bekommen.

Aber die Anweisung, ist ja auch sicherlich so irgendwo geschehen....den wer versucht einer Katze seinen Willen aufzudrängen....hat schon verloren Arrow Shocked Very Happy
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  maxikatze am Fr Dez 16, 2011 12:39 pm

Aber die Anweisung, ist ja auch sicherlich so irgendwo geschehen....




avatar
maxikatze

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 03.12.11

Nach oben Nach unten

Re: Tiere

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten