Wir können noch ganz anders
Herzlich Willkommen!

Soziales

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Beitrag  KaterK am Mi Dez 14, 2011 4:32 am

Um die gesellschaftliche weiter Entwicklung fortsetzen zu können bedarf es doch einer Reform des Gesamten System !
Der versuch Reformen auf einen Teilbereich zu beschränken ergibt doch schon seit Jahrzehnten nur noch größere Schulden .
Verbesserungen hat es so nicht gegeben ,da man ja die Rahmen Bedingungen des Gesamten nicht beachtete !
Der Ablauf einer " Fertigung" kann ebenso wenig verändert werden ohne die Bereiche alle zu beachten ,wie bei ein Staatssystem auch.
Verändere ich an einer X-beliebigen stelle etwas was der Fertigung so nicht in den Ablauf passt ergibt sich da ein Störpunkt ,Die Produktion kann nicht weiter geführt werden. Es ist eine Nichtbeachtung des Homogenen Ablauf !
Ebenso ergibt sich eine Veränderung im Sozialensystem die nicht in den Ablauf eingearbeitet wird. Kosten Nutzen Faktoren werden nicht beachtet. Es wird gespart egal was es Kostet!
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 59
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Soziales

Beitrag  KaterK am Do Dez 22, 2011 5:53 am

schade,das es hier nicht mehr weiter geht!
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 59
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten