Wir können noch ganz anders
Herzlich Willkommen!

Helfen da Wahlen

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Mo Okt 17, 2011 4:40 am

vader schrieb:
KaterK schrieb:Du musst dich KÜMMERN , BEVOR URTEILST !!!! Zitat Frank

Tja Frank wie wahr ! trifft dies doch auch den Punkt bei Dir !
Nicht alle sind gar Dümmer arg, als Du selbst !
Die Überheblichkeit ist etwas ,was der " Moral" ist Untersagt!
Aber Götter kennen keine " Moral" ..sie wollen sagen was dies ist...ohne selbst etwas so wie "Moral" leben zu wollen,oder gar zu müssen !
Die Geister welche Du so rufst...sie lassen Dir den keine Ruh..den die Moral von der Geschichte...Moralaposteln glaubt man nichts !
Den denen welche stets so pochen...auf die Moral..die <Ehre > Mensch zu sein...sie sind genau betrachtet..nur auf eins bedacht..stets Recht zu haben und den Vorteil nur für sich gepachtet..eben Schwein !

hallojulia......, genau so ist es...., und das fängt im kleinen kreis schon an......

und wenn man sie erkannt hat und dann gegen sie kämpft, sind sie entrüstet und versuchen, jeden niederzumachen, der ihnen ihr verhalten vor augen führt....., hehehehehehehehehehehehehe.........

na gut, dann muss halt der vader mit der sense kommen........

Die Ehre ,die man sich selbst erteilt ums Überleben stets bedacht zu sein! Diese ist die Moral von der Geschichte!
Der Tod,das letzte was man will...er kommt bestimmt...nur dies zu begreifen so lang man Leben hat in sich! Macht`s Möglich auch vor Ihm zu bestehen...den sehen was man tut um die Eigne Ehre..die Moral in seiner Eignen Person zu finden.
Sich selbst zu Ehren um Anderen eine Ehre zu erteilen . Den der Anstand vor dem Menschen,ist die Moral des Lebens !
Sein Name ,seine Religion,seine Hautfarbe,seine Sprache,seine Meinung stets zu Achten,auch wen sie nicht die Eigne ist! Das ist Moral wie ich sie kenne ! Ich geb zu sie ist Geprägt ! Von meinem Vater,er gab mir die Einsicht zu verstehen...das keiner ist so wie ich `s gern hätt ! Und Jeder auch dies Recht dazu besitzt ! Eben so ein Einzigartiger Mensch zu sein! Das ist die Moral!
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Mo Okt 17, 2011 5:53 am

KaterK schrieb:
vader schrieb:
KaterK schrieb:Du musst dich KÜMMERN , BEVOR URTEILST !!!! Zitat Frank

Tja Frank wie wahr ! trifft dies doch auch den Punkt bei Dir !
Nicht alle sind gar Dümmer arg, als Du selbst !
Die Überheblichkeit ist etwas ,was der " Moral" ist Untersagt!
Aber Götter kennen keine " Moral" ..sie wollen sagen was dies ist...ohne selbst etwas so wie "Moral" leben zu wollen,oder gar zu müssen !
Die Geister welche Du so rufst...sie lassen Dir den keine Ruh..den die Moral von der Geschichte...Moralaposteln glaubt man nichts !
Den denen welche stets so pochen...auf die Moral..die <Ehre > Mensch zu sein...sie sind genau betrachtet..nur auf eins bedacht..stets Recht zu haben und den Vorteil nur für sich gepachtet..eben Schwein !

hallojulia......, genau so ist es...., und das fängt im kleinen kreis schon an......

und wenn man sie erkannt hat und dann gegen sie kämpft, sind sie entrüstet und versuchen, jeden niederzumachen, der ihnen ihr verhalten vor augen führt....., hehehehehehehehehehehehehe.........

na gut, dann muss halt der vader mit der sense kommen........

Die Ehre ,die man sich selbst erteilt ums Überleben stets bedacht zu sein! Diese ist die Moral von der Geschichte!
Der Tod,das letzte was man will...er kommt bestimmt...nur dies zu begreifen so lang man Leben hat in sich! Macht`s Möglich auch vor Ihm zu bestehen...den sehen was man tut um die Eigne Ehre..die Moral in seiner Eignen Person zu finden.
Sich selbst zu Ehren um Anderen eine Ehre zu erteilen . Den der Anstand vor dem Menschen,ist die Moral des Lebens !
Sein Name ,seine Religion,seine Hautfarbe,seine Sprache,seine Meinung stets zu Achten,auch wen sie nicht die Eigne ist! Das ist Moral wie ich sie kenne ! Ich geb zu sie ist Geprägt ! Von meinem Vater,er gab mir die Einsicht zu verstehen...das keiner ist so wie ich `s gern hätt ! Und Jeder auch dies Recht dazu besitzt ! Eben so ein Einzigartiger Mensch zu sein! Das ist die Moral!


Du REDEST GARNICHT von MENSCHEN !!!!! DU HAST PROBLEM .


Zuletzt von Frank3 am Mo Okt 17, 2011 6:08 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Mo Okt 17, 2011 6:03 am


Dz REDEST GARNICHT von MENSCHEN !!!!! DU HAST PROBLEM . Zitat Frank

Nun da Du als Gottheit ..nicht Mensch sein kannst ! verstehe ich,das du nicht verstehst was ich schreibe!
Mensch zu sein ergibt sich aus der Tatsache ,sich selbst zu Achten um den Wert des Seins zu erkennen!

Zu dem Problem ...ich Denk ,ich hab nicht Annähernd so viele Problematiken wie Du !
Da du in Dir so sehr gefangen bist,nicht in der Lage bist überhaupt zu begreifen was Menschlichkeit ist! geschweige Moral!



avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Mo Okt 17, 2011 6:12 am

KaterK schrieb:
Dz REDEST GARNICHT von MENSCHEN !!!!! DU HAST PROBLEM . Zitat Frank

Nun da Du als Gottheit ..nicht Mensch sein kannst ! verstehe ich,das du nicht verstehst was ich schreibe!
Mensch zu sein ergibt sich aus der Tatsache ,sich selbst zu Achten um den Wert des Seins zu erkennen!

Zu dem Problem ...ich Denk ,ich hab nicht Annähernd so viele Problematiken wie Du !
Da du in Dir so sehr gefangen bist,nicht in der Lage bist überhaupt zu begreifen was Menschlichkeit ist! geschweige Moral!




ICH werde ÜBER mich NIE , und HABE nie , GESAGT : MENSCH bin , weil ich WEISS , MAN SELBER ES NICHT ENDSCHEIDEN KANN , WENN du dich BEWERTEN KANNST und SAGEN , was WERT BIST , biste IDIOT , der GARNICHTS VERSTANDEN HAT .


Frank Frädrich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Mo Okt 17, 2011 6:23 am

Wir müssen erst sehen, daß wir Menschen es keineswegs schwerer haben als jeder Vogel und jede Ameise, sondern eher leichter und schöner. Wir müssen die Grausamkeit des Lebens und die Unentrinnbarkeit des Todes erst in uns aufnehmen, nicht durch Jammern, sondern durch Auskosten dieser Verzweiflung. Erst dann, wenn man die ganze Scheußlichkeit der Sinnlosigkeit der Natur in sich aufgenommen hat, kann man beginnen, sich dieser rohen Sinnlosigkeit gegenüberzustellen und sie zu einem Sinn zu zwingen. Es ist das Höchste, wozu der Mensch fähig ist, und es ist das Einzige, wozu er fähig ist. Alles andre macht das Vieh besser."

aus einem von Hermann Hesses Briefen

Das Leben ist sinnlos, grausam, dumm und dennoch prachtvoll – es macht sich nicht über den Menschen lustig (denn dazu gehört Geist), aber es kümmert sich um den Menschen nicht mehr als um den Regenwurm. Daß ausgerechnet der Mensch eine Laune und ein grausames Spiel der Natur sei, ist ein Irrtum, den der Mensch sich erfindet, weil er sich zu wichtig nimmt. Wir müssen erst sehen, dass wir Menschen es keineswegs schwerer haben als jeder Vogel und jede Ameise, sondern eher leichter und schöner. Wir müssen die Grausamkeit des Lebens und die Unentrinnbarkeit des Todes erst in uns aufnehmen, nicht durch Jammern, sondern durch Auskosten dieser Verzweiflung. Erst dann, wenn man die ganze Scheußlichkeit der Sinnlosigkeit der Natur in sich aufgenommen hat, kann man beginnen, sich dieser rohen Sinnlosigkeit gegenüberzustellen und sie zu einem Sinn zu zwingen. Es ist das Höchste, wozu der Mensch fähig ist, und es ist das Einzige, wozu er fähig ist. Alles andre macht das Vieh besser.

Tragen Sie das Leid, kosten Sie die Verzweiflung, aber lernen Sie das Nichtverstehen, das Leid, die Sinnlosigkeit als Vorbedingung für alles erkennen, was der Mensch wert sein kann. Wie Sie nachher Ihren Glauben formulieren, ob christlich oder sonstwie, ist einerlei. Es gibt keine andern Götter, als die der Mensch sich macht. Es gibt ja auch keine andern Regierungen, Gesetze und Moralen, als die der Mensch sich macht. Das tun die Völker im großen, und das tut jeder Einzelne im kleinen. Er gibt dem Sinnlosen einen Sinn, er stellt seine Ahnung, sein Bedürfnis nach Sinn dem Chaos entgegen, und lernt leben, als gebe es einen Gott und als habe das Ganze einen Sinn. Mehr ist nicht vonnöten, um leben zu können.

Daß die meisten Menschen, auch die jungen, sich meistens diese Frage gar nicht stellen, ist wieder eine andere Sache. Für die meisten ist die Sinnlosigkeit gar kein Leid, sowenig wie für den Regenwurm. Aber eben die Wenigen, die vom Leid ergriffen werden und nach dem Sinn zu suchen beginnen, machen den Sinn der Menschheit aus.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Mo Okt 17, 2011 6:39 am

Hier liegt Dein Problem ! Dein Selbst ist nicht Vorhanden ! Es sind die Geister welche dich beherrschen ! Die Hesse..usw.

Lerne selbst Denken und dich Verstehen ! Suche die Antwort nicht in der Ferne,suche in Dir !
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Mo Okt 17, 2011 6:49 am

KaterK schrieb:Hier liegt Dein Problem ! Dein Selbst ist nicht Vorhanden ! Es sind die Geister welche dich beherrschen ! Die Hesse..usw.

Lerne selbst Denken und dich Verstehen ! Suche die Antwort nicht in der Ferne,suche in Dir !

ICH HAB aber SCHON WAS GESCHAFFT !!! " DIE " und DIE ANTWORTEN und du BRINGST ES NICHT , ZU VERSTEHEN . DU ALLEIN NICHTS !!!! EGAL dein DENKEN !!! SOWAS VON EGAL , wenn du DAMIT NICHT ANSTECKEN KANNST und ANTWORTEN BEKOMMST , wo WAHRHEIT GEFUNDEN !!!!!! NARR , BEWERTET mich .


WAS du NICHT VERSTEHST SOLL VIELEICHT nur VON DEN GÖTTERN VERSTANDEN WERDEN und es GIBT EIN CODE ???? NARR .



DIE GÖTTER HABEN LANGE WEILE , WOLLEN LERNEN ? SIND FEIND und FREUND und SOGAR EHRLICH ???? WAS WEISST du . DER MOB mag KÄMPFEN aber GEGEN WEN ????? WEN GÖTTER sie NUTZEN um SPASS ZU HEBEN ???? WELT ÄNDERST NUR MIT DEN GÖTTERN und NICHT GEGEN die GÖTTER !!! DEIN TOD ist SO BILLIG ZU HEBEN .

Gott
Frank Frädrich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  vader am Mo Okt 17, 2011 7:17 am

komisch, ich verstehe euch beide, aber das wisst ihr........

ihr habt beide eine etwas andere sichtweise der definition, aber im grunde genommen denkt ihr beide politisch ähnlich, aber könnt zu einander nicht finden, weil ihr andere wege beschritten habt......

leute, ihr solltet euch wirklich mal treffen und wir sollten dann zusammen einen trinken......, ich glaube, dass es dann zu einer verbrüderung kommen würde, wie es unterschiedliche brüder in ihrer denkensweise auch sind........

wisst ihr, dass ihr eigentlich auch beide recht habt? denkt mal darüber nach.........

sehr interessant...., und ihr könnt euch bestimmt vorstellen, was ich meine......
avatar
vader

Anzahl der Beiträge : 1607
Anmeldedatum : 26.09.11

http://www.myspace.com/vadersorchestra

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Mo Okt 17, 2011 8:14 am

vader schrieb:komisch, ich verstehe euch beide, aber das wisst ihr........

ihr habt beide eine etwas andere sichtweise der definition, aber im grunde genommen denkt ihr beide politisch ähnlich, aber könnt zu einander nicht finden, weil ihr andere wege beschritten habt......

leute, ihr solltet euch wirklich mal treffen und wir sollten dann zusammen einen trinken......, ich glaube, dass es dann zu einer verbrüderung kommen würde, wie es unterschiedliche brüder in ihrer denkensweise auch sind........

wisst ihr, dass ihr eigentlich auch beide recht habt? denkt mal darüber nach.........

sehr interessant...., und ihr könnt euch bestimmt vorstellen, was ich meine......


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Mo Okt 17, 2011 7:06 pm

komisch, ich verstehe euch beide, aber das wisst ihr........

ihr habt beide eine etwas andere sichtweise der definition, aber im grunde genommen denkt ihr beide politisch ähnlich, aber könnt zu einander nicht finden, weil ihr andere wege beschritten habt......
Zitat Vader

Ist so,nur ist es mir suspekt mich an Denker zu orientieren welche zu einer Zeit gelebt,die viel früher war,den,das Heute ist die Realität und in Ihr muss ich leben. Die Flucht in Fabeln,Phantasien,vergleichen mit Fröschen,Ameisen und sonstigem Getier ergibt kein Wissen! Da noch nicht einmal betrachtet welche Lehre daraus gezogen werden kann,gar sollte.Den Tier stets als " Unterworfen " darzustellen hier dem Menschen...der Mensch sollte einmal sein Handeln an dem der Ameisen ausrichten,dem Zusammenhalt z.B.
Anstatt dem Nutzen dieser Namen zum Beschimpfen und Bewerten zu benutzen ,ihren Hintergrund benutzen.Zum verstehen was der Mensch den Besser machen könnte. Wär er nicht so Arrogant,sich selbst als Krönung dieser Schöpfung anzusehen.Wie Töricht ist der Mensch,der nicht versteht...er nur ein winzig Teilchen dieser Welt...verschwindend ! Seine Wertigkeit er sucht im Besitz und in der Macht...wie Schwach ! den Er doch ist! Sein Streben gilt nur dem Besitz und nicht dem Mensch sein..er will mehr sein..er will Schöpfer ,Teufel,Gott und Henker sein! Bekloppt! Ist Wirr im Kopf...er nicht erkannt was in sich Ruht..da könnt er wirklich was erreichen !
Doch Neid und Missgunst...sind die Tugend dieser Menschheit ! Sie Sucht in der Vergangenheit weshalb es in der Gegenwart..kein Weiterkommen geben mag ! Veränderung die wird gemieden...Probleme tut man nur verschieben..die Lösungen ..es wäre doch, so furchtbar einfach ! Man schafft noch neue Probleme ...immer fort...um nichts zu verändern..weil man da..wieder bei sich selber wäre..
Die Weisheiten von Busch...die vergleiche von Hesse usw. alles alter Käse! wen man nicht versteht..die Welt sich immer weiter dreht! Daran zu halten und zu Streiten..vergeudetet Energie ! Verändern ! Schaffen ..weiter denken ! Zukunft schaffen ...miteinander Lenken die Geschichte dieser Menschen !den nur Miteinader geht`s vor-ran ! Gegeneinader...schau dich um..und Frag dich ..immer wieder warum..warum..nichts weiter geht ..die Menschheit auf der Stelle tret..die Dummheit auseinander geht..in Masse...ohne jedlich Klasse!
Die Welt sich trotzdem weiter dreht...ob der Mensch den da...den oder Nicht! Das ist auf keinen Fall verrückt!

bin jetzt erst mal 3 Tage im Krankenhaus.Tschüss KaterK
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  vader am Di Okt 18, 2011 12:41 am

KaterK schrieb:komisch, ich verstehe euch beide, aber das wisst ihr........

ihr habt beide eine etwas andere sichtweise der definition, aber im grunde genommen denkt ihr beide politisch ähnlich, aber könnt zu einander nicht finden, weil ihr andere wege beschritten habt......
Zitat Vader

Ist so,nur ist es mir suspekt mich an Denker zu orientieren welche zu einer Zeit gelebt,die viel früher war,den,das Heute ist die Realität und in Ihr muss ich leben. Die Flucht in Fabeln,Phantasien,vergleichen mit Fröschen,Ameisen und sonstigem Getier ergibt kein Wissen! Da noch nicht einmal betrachtet welche Lehre daraus gezogen werden kann,gar sollte.Den Tier stets als " Unterworfen " darzustellen hier dem Menschen...der Mensch sollte einmal sein Handeln an dem der Ameisen ausrichten,dem Zusammenhalt z.B.
Anstatt dem Nutzen dieser Namen zum Beschimpfen und Bewerten zu benutzen ,ihren Hintergrund benutzen.Zum verstehen was der Mensch den Besser machen könnte. Wär er nicht so Arrogant,sich selbst als Krönung dieser Schöpfung anzusehen.Wie Töricht ist der Mensch,der nicht versteht...er nur ein winzig Teilchen dieser Welt...verschwindend ! Seine Wertigkeit er sucht im Besitz und in der Macht...wie Schwach ! den Er doch ist! Sein Streben gilt nur dem Besitz und nicht dem Mensch sein..er will mehr sein..er will Schöpfer ,Teufel,Gott und Henker sein! Bekloppt! Ist Wirr im Kopf...er nicht erkannt was in sich Ruht..da könnt er wirklich was erreichen !
Doch Neid und Missgunst...sind die Tugend dieser Menschheit ! Sie Sucht in der Vergangenheit weshalb es in der Gegenwart..kein Weiterkommen geben mag ! Veränderung die wird gemieden...Probleme tut man nur verschieben..die Lösungen ..es wäre doch, so furchtbar einfach ! Man schafft noch neue Probleme ...immer fort...um nichts zu verändern..weil man da..wieder bei sich selber wäre..
Die Weisheiten von Busch...die vergleiche von Hesse usw. alles alter Käse! wen man nicht versteht..die Welt sich immer weiter dreht! Daran zu halten und zu Streiten..vergeudetet Energie ! Verändern ! Schaffen ..weiter denken ! Zukunft schaffen ...miteinander Lenken die Geschichte dieser Menschen !den nur Miteinader geht`s vor-ran ! Gegeneinader...schau dich um..und Frag dich ..immer wieder warum..warum..nichts weiter geht ..die Menschheit auf der Stelle tret..die Dummheit auseinander geht..in Masse...ohne jedlich Klasse!
Die Welt sich trotzdem weiter dreht...ob der Mensch den da...den oder Nicht! Das ist auf keinen Fall verrückt!

bin jetzt erst mal 3 Tage im Krankenhaus.Tschüss KaterK

hoffentlich nix schlimmes......, aber wir warten ja auf dich....
avatar
vader

Anzahl der Beiträge : 1607
Anmeldedatum : 26.09.11

http://www.myspace.com/vadersorchestra

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Di Okt 18, 2011 2:21 am

vader schrieb:
KaterK schrieb:komisch, ich verstehe euch beide, aber das wisst ihr........

ihr habt beide eine etwas andere sichtweise der definition, aber im grunde genommen denkt ihr beide politisch ähnlich, aber könnt zu einander nicht finden, weil ihr andere wege beschritten habt......
Zitat Vader

Ist so,nur ist es mir suspekt mich an Denker zu orientieren welche zu einer Zeit gelebt,die viel früher war,den,das Heute ist die Realität und in Ihr muss ich leben. Die Flucht in Fabeln,Phantasien,vergleichen mit Fröschen,Ameisen und sonstigem Getier ergibt kein Wissen! Da noch nicht einmal betrachtet welche Lehre daraus gezogen werden kann,gar sollte.Den Tier stets als " Unterworfen " darzustellen hier dem Menschen...der Mensch sollte einmal sein Handeln an dem der Ameisen ausrichten,dem Zusammenhalt z.B.
Anstatt dem Nutzen dieser Namen zum Beschimpfen und Bewerten zu benutzen ,ihren Hintergrund benutzen.Zum verstehen was der Mensch den Besser machen könnte. Wär er nicht so Arrogant,sich selbst als Krönung dieser Schöpfung anzusehen.Wie Töricht ist der Mensch,der nicht versteht...er nur ein winzig Teilchen dieser Welt...verschwindend ! Seine Wertigkeit er sucht im Besitz und in der Macht...wie Schwach ! den Er doch ist! Sein Streben gilt nur dem Besitz und nicht dem Mensch sein..er will mehr sein..er will Schöpfer ,Teufel,Gott und Henker sein! Bekloppt! Ist Wirr im Kopf...er nicht erkannt was in sich Ruht..da könnt er wirklich was erreichen !
Doch Neid und Missgunst...sind die Tugend dieser Menschheit ! Sie Sucht in der Vergangenheit weshalb es in der Gegenwart..kein Weiterkommen geben mag ! Veränderung die wird gemieden...Probleme tut man nur verschieben..die Lösungen ..es wäre doch, so furchtbar einfach ! Man schafft noch neue Probleme ...immer fort...um nichts zu verändern..weil man da..wieder bei sich selber wäre..
Die Weisheiten von Busch...die vergleiche von Hesse usw. alles alter Käse! wen man nicht versteht..die Welt sich immer weiter dreht! Daran zu halten und zu Streiten..vergeudetet Energie ! Verändern ! Schaffen ..weiter denken ! Zukunft schaffen ...miteinander Lenken die Geschichte dieser Menschen !den nur Miteinader geht`s vor-ran ! Gegeneinader...schau dich um..und Frag dich ..immer wieder warum..warum..nichts weiter geht ..die Menschheit auf der Stelle tret..die Dummheit auseinander geht..in Masse...ohne jedlich Klasse!
Die Welt sich trotzdem weiter dreht...ob der Mensch den da...den oder Nicht! Das ist auf keinen Fall verrückt!

bin jetzt erst mal 3 Tage im Krankenhaus.Tschüss KaterK

hoffentlich nix schlimmes......, aber wir warten ja auf dich....


UND NUTZ die ZEIT ALLE in den KOPF ZU BEKOMMEN und NICHT in JEDEN EINEN ZU SEHEN , der ÄNDERN KÖNNTE !!! LERNE SEHEN WER MACHT SIND die du ÄNDERN KANNST sonst HOLSTE NUR AMEISEN auf DIE STRASSE ,. wo sie sich BLUTIGE oder FRIERENDE NASEN HOLEN , für WAS ??? ÜBER 1oo ooo waren wir ALLEIN in BERLIN GEGEN HARTZ und ??? NICHTS !!! HÄTTE GEGEN SCHRÖDER VERSTAND SPIELEN sollen , da SCHON , HÄTTE MEHR GEBRACHT !!!

Ach schon wieder und du SCHULD bin ich beim HÄSSLICHSTEN WORT !!!! " hätte " . Dann hätte und er hätte aber HATTE NICHT .


KOMM GESUND ZURÜCK .

UND HÖR AUF ZU BEWERTEN fang AN ZU KÄMPFEN !!! UM WEN / WAS ??? Du weisst doch das RICHTIGE !!!!


Frank Frädrich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  dundee am Mi Okt 19, 2011 7:42 am

nun.....

die eingangsfrage war ja :helfen da wahlen?

und ich nehme an, kater reagierte damit auf meinen gänzlich ironischen vorschlag der europäischen zentralregierung....

mittlerweile tobt hier der kampf der giganten, noch vollständig unentschieden, und der eine der beiden hat sich ins kh verabschiedet....

alles gute, kater, komm gesund wieder!!!!!!!!!!!!

und ich hab so das gefühl, alles schon mal erlebt zu haben..... Smile


nicht die demo als mittel, sondern die bequemlichkeit und die ungeduld, die tatsache, dass keinem klar war, dass man gerade mal am anfang eines berges ist,also die schnelle "abhandlung" des themas,
machte die anti-hartz4-demo zu einem mißerfolg.

wenn man sich zwei stunden lang die beine in den bauch steht, um dann zufrieden mit sich selbst daheim vor dem fs die pulle zu öffnen, darf man sich nicht wundern.

steter TROPFEN höhlt den stein...........................................................

ein GEWITTER läßt dich nur die türen und fenster schließen und darauf hoffen, der blitz möge nicht DICH treffen, und hinterher ists noch schöner als vorher.....

auch das vorhaben "dann wähle ich eben die LINKe" machts nicht besser, denn auch die ist institutionalisiert; außerdem sind die wahlen erst.....!

besonders lustig wirds, wenn man sich zu köhler und bosbach als vorbild für eine vita activa bekennt. warum?

ersterer deutete eben mal an, als gewitter sozusagen, und verzog sich dann wie eben dieses.
letzterer gab sich beleidigt und verfolgt----

wovon denn? schauen wir in ihn hinein? wars das gewissen? who knows?
auf jeden fall verzog sich auch dieser palastdonner, den du zu ertragen lernst, wenn du da kämpfst, wo es überhaupt noch einen sinn macht, nämlich auf der orts- und kreisebene....

kennst du beate klarsfeld, OHNE sie zu googeln, frank? manche erinnern sich noch daran, dass sie kohl ohrfeigte.
warum? vergessen. welches sind und waren ihre ziele? unbekannt.....

STETER tropfen höhlt den stein; MEIN respekt gilt denen, die jetzt vor den banken nicht aufgeben. eine frechheit, sie so abzuqualifizieren, wie du es zu tun beliebst.

selbst die ossis hätten es sehr viel schwerer gehabt, wenn nicht in der udssr und gerade in moskau alles zusammengebrochen wäre und gorbatschow auf kredite zwecks eigenem und volkes überleben angewiesen gewesen wäre, und die SCHNELLSTENS...........

kater hat einfach recht, wenn er darauf und auf NACHHALTIGE verweigerung insistiert. und gleichzeitig pessimismus äußert. wenn ich solche beiträge lese wie deine letzten und mir vorstelle, wie sie vielen als entschuldigung für die eigene trägheit und den unausrottbaren egoismus dienen können,
werde ich sogar richtig böse.

du und deine moral-----beweis sie, hock dich mal ein halbes jahr dazu, mach dazu einen blog auf;

dann können wir weiter reden.

ich jedenfalls habe fertig mit diesem thema.

und NEIN, kater-----wahlen helfen NICHT...... Very Happy
avatar
dundee

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 26.09.11

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Mi Okt 19, 2011 5:19 pm

DDR hätte es GARNICHT GESCHAFFT , ohne WESTMEDIEN also MEDIEN , die SAGREN WAS / WAN / WO GEGEN oder FÜR WAS , DEN AMEISEN . DIE AMEISEN hatten UNTERNANDER NICHT ABGESPROCHEN . ES WURDE ihnen GESAGT ABER VON WEN / WELCH ZIEL ?????
ALSO was in der HAND HABEN MUSS und ich mach mit euch was ich will ? GUR KANN AUCH mal WAHRHEIT RAUSRUTSCHEN aber DAFÜR HAB LÖSCHTASTE .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Do Okt 20, 2011 6:48 am

UND NUTZ die ZEIT ALLE in den KOPF ZU BEKOMMEN und NICHT in JEDEN EINEN ZU SEHEN , der ÄNDERN KÖNNTE !!! LERNE SEHEN WER MACHT SIND die du ÄNDERN KANNST sonst HOLSTE NUR AMEISEN auf DIE STRASSE ,. wo sie sich BLUTIGE oder FRIERENDE NASEN HOLEN , für WAS ??? ÜBER 1oo ooo waren wir ALLEIN in BERLIN GEGEN HARTZ und ??? NICHTS !!! HÄTTE GEGEN SCHRÖDER VERSTAND SPIELEN sollen , da SCHON , HÄTTE MEHR GEBRACHT !!!

Ach schon wieder und du SCHULD bin ich beim HÄSSLICHSTEN WORT !!!! " hätte " . Dann hätte und er hätte aber HATTE NICHT .


KOMM GESUND ZURÜCK .

UND HÖR AUF ZU BEWERTEN fang AN ZU KÄMPFEN !!! UM WEN / WAS ??? Du weisst doch das RICHTIGE !!!!


Zitat Frank

Nun Frank Kämpfen tue ich wahrscheinlich schon länger als Du ! Ich war schon immer Unbequem ! Man hat mich immer als Querulanten bezeichnet,da ich den Widerspruch geleistet hab,den andre nicht getrauten!
Tja Frank Allein wird keiner etwas verändern! Und Du lerne den Unterschied werten,was Macht und Ohnmacht ist!
Die Ameisen der Welt sind die Veränderer der Welt! Ja die welche Du als " Unmenschen " sehen möchtest ,sind die welche die Gesellschaft verändern können,sie sind die Masse ! 10 000 000 Ameisen bewegen " eine Welt " 10 000 000 Menschen noch nicht einen Strohhalm ! Begreife !
Ich hab in den letzten Tagen einige sehr Interessante Menschen kennen lernen dürfen, einen Vietnam Veteranen Sanitäroffizier auf der Helgoland( Lazarettschiff) Einen Ehemaligen Hüttenmeister ,der einen Schlaganfall erlitten hatte,einige Ergotherapeuten und Ärzte.
Die Direkte Art von mir Fragen zu Stellen ,verblüffte fast Alle ! Außer den Veteranen,der Hackte nach und stellte Gegenfragen.
Wir haben Stunden an Diskussionen geführt und eine Freundschaft geschlossen. Sein Komentar war; würden alle Menschen beginnen o gerade aus zu denken wie Du,könnt man etwas verändern ! Ich sagte , leider ist die Dummheit der Menschen ihr größter Widersacher !Er ,wie meinst Du dies? Ich sagte würde der Mensch lernen wollen aus dem was in der Geschichte geschehen ist,könnte er eine Welt schaffen in der Neid und Missgunst verschwindet ! Leider ist die Mehrzahl der Menschen noch nicht so weit um zu erkennen,das sie zum Zeitpunkt ihres Todes nichts Mitnehmen können ! Ergo Ihr Gesamter " Reichtum " an Menschen Verteilt wird die Ihren Namen schon in wenigen Tagen vergessen haben werden.
Frank Veränderungen sind nur Möglich wen sie von Möglichst vielen angestrebt werden, das Einzelne Individuum ist noch nicht in der Lage ein Staubkorn zu verschieben !
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Do Okt 20, 2011 7:08 am

ich jedenfalls habe fertig mit diesem thema.

und NEIN, kater-----wahlen helfen NICHT...... Very Happy


Zitat dundee

Nein Dundee,Du hast noch lange nicht fertig mit diesem Thema ! Du Denkst selbst und von daher,wird kein Thema je fertig sein ! so lange die Problematik nicht gelöst und eine Veränderung stattgefunden hat.
Du möchtest dich nicht weiter damit belasten,was etwas anders klingt und Aussagt!
Der Mensch begreift erst,wen er selbst betroffen ist! Du bist selbst betroffen....hast aber irgendwo schon aufgegeben mit deinem widerstand etwas verändern zu wollen. ? Ich bin ein " Rebell" Unbequem und trotz allem beliebt,da ich direkt Unverblümt sag was ich Denk! Eben Unbequem erscheine ! Du hast doch eben solche Veranlagung! Nur leider nicht ,das Selbstvertrauen !

Mein Vater sagte einmal, Junge Du brauchst vor niemanden Angst zu haben,Respekt ja ! da dieser jedem Menschen zusteht!
Jeder Mensch ist Grundsätzlich Gleichwertig,was nicht bedeutet,das er den Gleichen Wert an Lohn oder Entgelt zu erhalten hat.
Dies richtet sich nach seiner Ausbildung und seinem Können ! Die Forderung Alles Gleich zu Machen ist Dumm ! Die Forderung Allen ein Überleben zu ermöglichen ohne sich zu Erniedrigen zu müssen Gerecht! Jeder hat eine Aufgabe und jeder ist in einem System Notwendig,da ist es Irrelevant ob Generaldirektor oder Straßenkehrer !
Alle sind vom Grundsatz her Gleichwertige Menschen,welchen ein Lohn oder Erdgeld zusteht von dem sie Überleben können . Vorausgesetzt sie verrichten eine Arbeit. In Unserer Gesellschaft wäre für Alle eine Tätigkeit / Arbeit vorhanden, hierbei bedürfte es nur einem Umdenken. Profit ergibt sich durch Konsum und dieser ist" Gesund" nur möglich durch Arbeit und Lohn.
Sobald der Staat den Arbeiter Unterstützen muss , ist die Wirtschaft Marode.


avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Do Okt 20, 2011 7:22 am

KaterK ! MACHSTE AUF NARR ???? WIR VERSUCHEN das SYSTEM zu VERSTEHEN und ALLE SPIELER ZU ERKENNEN !!! WO dein VERSUCH und mit GEFUNDENE WAHRHEITEN ANDRE WACH MACHEN ???? WO ????

DIE AMEISEN GERADE JETZT sind WAS ???? Wenn man sie FRAGT , was ihr ZIEL IST ??? NICHTS DA KOMMT : " WIR haben NOCH KEIN ZIEL FESTGELEGT aber ALLE KÖNNEN KOMMEN MITMACHEN !!! " oder ein anderer : " HAB NICHTS gegen MERKEL oder andres aber alle MENSCHEN SOLLEN GLEICHE MÖGLICHKEIT BEKOMMEN !!! Häääää ????? BEI SOWAS SOLL ich mich DAZU STELLEN oder MIT ZELTEN , weil WER AMEISEN auf die STRASSE GERUFEN hat ???? OHNE ZIEL VORZUGEBEN !!!!!

DRECK !!! ALLES DRECK !!! Ich spiel mit " DIE " um MORAL , bringt MEHR und SCHREIBE WAHRHEITEN !!!! DU NENNST es mit GEISTER SPIELEN und mir ANTWORTEN " SIE " !!!! KANN MEHR VERLANGEN oder SCHAFFEN ?
MACH WACH aber VERSUCH NICHT UNS ZU TRETEN !!! ZEIG WAHRHEITen und NICHT DAS du SIEGER BIST und wir DOOF .

WAHLEN HELFEN NICHT , den die REGIRENDEN WÄHLST du NICHT . UND WIRRSTE der MACH GEFAHR KOMMT MEDIENTODSCHLAG .

Frank Frädrich



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Do Okt 20, 2011 8:37 am

Frank3 schrieb:KaterK ! MACHSTE AUF NARR ???? WIR VERSUCHEN das SYSTEM zu VERSTEHEN und ALLE SPIELER ZU ERKENNEN !!! WO dein VERSUCH und mit GEFUNDENE WAHRHEITEN ANDRE WACH MACHEN ???? WO ????

selber narr. du versuchst gar nichts zu verstehen, du gibst doch vor schon alles verstanden zu haben. und du sagst selbst, dass DIE nicht zu erkennen sind, oder? ausserdem geht es nicht darum, anderen wahrheit einzutrichtern, dass machen MENSCHEN nämlich nicht, ein MENSCH weiss ganz genau, dass jeder MENSCH seine eigene wahrheit hat und ein MENSCH kann das akzeptieren. was das wachmachen angeht, da lässt du doch eh nur gelten, was DU darunter verstehst, jede abweichende meinung wird von dir unter ameisengeschmeiss kathegorisiert.

DIE AMEISEN GERADE JETZT sind WAS ???? Wenn man sie FRAGT , was ihr ZIEL IST ??? NICHTS DA KOMMT : " WIR haben NOCH KEIN ZIEL FESTGELEGT aber ALLE KÖNNEN KOMMEN MITMACHEN !!! " oder ein anderer : " HAB NICHTS gegen MERKEL oder andres aber alle MENSCHEN SOLLEN GLEICHE MÖGLICHKEIT BEKOMMEN !!! Häääää ????? BEI SOWAS SOLL ich mich DAZU STELLEN oder MIT ZELTEN , weil WER AMEISEN auf die STRASSE GERUFEN hat ???? OHNE ZIEL VORZUGEBEN !!!!!

und wieder verwechselst du ameisen mit menschen. die ameisen kennen ihren kollektiven plan, ihre kollektive wahrheit, ihren kollektiven sinn. dazu brauchen sie nicht mal eine oberameise á la frank. MENSCHEN tauschen sich aus, um im konsens ein ziel zu benennen und tauschen sich darüber aus, wie es zu erreichen ist. es sei denn, sie folgen einem PSEUDOMENSCHEN der in seiner vermeintlichen weisheit den anderen sagt wo es gefälligst lang zu gehen hat.

DRECK !!! ALLES DRECK !!! Ich spiel mit " DIE " um MORAL , bringt MEHR und SCHREIBE WAHRHEITEN !!!! DU NENNST es mit GEISTER SPIELEN und mir ANTWORTEN " SIE " !!!! KANN MEHR VERLANGEN oder SCHAFFEN ?

du glaubst mit DIE zu spielen? wie armselig! hast doch selbst gesagt, dass man SIE nicht erkennen kann... aber mehr zu verlangen bringt's tatsächlich nicht. schon gar nicht von dir. du spielst, aber nicht mit wahrheit, sondern mit deinem eigenen ego zum zweck der selbsterhöhung.

MACH WACH aber VERSUCH NICHT UNS ZU TRETEN !!! ZEIG WAHRHEITen und NICHT DAS du SIEGER BIST und wir DOOF .
EUCH zu treten? hattu aua? ist es treten, wenn jemand anderer meinung ist als du oder deinem geschreibsel nicht beipflichtet? ist es treten wenn ich der ansicht bin, dass du von der MENSCHwerdung genauso weit entfernt bist wie die meisten deiner zeitgenossen?

WAHLEN HELFEN NICHT , den die REGIRENDEN WÄHLST du NICHT . UND WIRRSTE der MACH GEFAHR KOMMT MEDIENTODSCHLAG .

armselige analyse. du gehst von den bestehenden verhältnissen aus und definierst sie als nicht demokratisch veränderbar. dabei lässt du die veränderungen ausser acht, die bereits stattgefunden haben, die noch stattfinden können und die stattfinden könnten. und eine alternative zum demokratischen weg zeigst du auch nicht auf, nur blödes geschreibsel über spielen mit SIE und dem, was du für MORAL hälst aber tatsächlich nix anderes ist als pseudomentale onanie.

Frank Frädrich



du langweilst langsam, bestenfalls.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Do Okt 20, 2011 8:40 am

"Pessimismus ist ein Luxus, den sich nur die Bequemen leisten können." - In einem Interview mit "Neofiles", 2004
(Original engl.: "Pessimism is a luxury that only the comfortable can afford.") R.A. Wilson


"Der Glaube an äusserliche »Obszönität« ist die moderne Form der Hexen-Wahnvorstellung."
(Original engl.: "Belief in external »obscenity« is the modern form of the witchcraft delusion.") R.A. Wilson


"Menschen markieren ihre Territorien durch Tintenexkremente auf Papier."
(Original engl.: "Humans outline their territories by ink excretions on paper") R.A. Wilson

oder mit forenposts. meinereiner


"Nur der Wahnsinnige ist sich absolut sicher."
(Original engl.: "Only the madman is absolutely sure.") R.A. Wilson




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Do Okt 20, 2011 5:13 pm


[/quote]du langweilst langsam, bestenfalls. [/quote]
DU NARR LANGWEILST !!!!

" DIE " SIND ALIBIJUDEN .
DIE spielen mit mir ZUSAMMEN und HELFEN , das RICHTIGE WAHRHEIT FINDE . ABER DIE weiss NICHT WER SIND , RICHTIG aber ich VERSTEHE SIE .
AMEISEN sind AUSTAUSCHBAR / VERSTEHEN STAAT NICHT / LASSEN SICH AUFHETZEN und NUTZEN , FÜHLEND IMMER DABEI IM RECHT , sind ALSO GEFÄHRLICH , weil DAZU NOCH DUMM , weil GARNICHT ÜBER ZIEL , mit ALLE IM KOPF NACHGEDACHT HABEN .


HAST NOCH NICHT EINE WAHRHEIT GEZEIGT oder ERKLÄRT oder URSACHE GEZEIGT !!!! NUR BLÖDE FESTSTELLUNGEN GEMACHT , die wenn man NICHT SELBST ERKENNT man BLÖD SEIN MUSS .
Du BIST _
- UM ÜBERLEBEN MENSCHEN FRESSEN : JA
Gibt es RASSEN : JA
GIBT es ein JÜDISCHE RASSE : JA
SIND ALLE DUMM : JA
ALLE GIERIG : JA
Können Menschen durch Psyche sich HEILEN : NEIN
Gibt es UNTERSCHIEDLICH in KULTUR GEPRÄGTE ? SIND ALLES MENSCHEN wenn ich mit ihnen ALLEIN BIN
STAATSSCHULDEN SIND ERFUNDENE LUFTBLASEN : Ja
BGE STEIGERT AUSBEUTUNG : Ja
BGE GIBT NICHT ERST das RECHT als MENSCH BEHANDELT zu WERDEN : NEIN
BGE mach die NOCH REICHER : Ja

DAS SIND ALLES ANTWORTEN von dir , die mir SAGEN ?


Bei Gaddafis Tod kann man die AMEISEN ERKENNEN und sich EGELN .

Frank Frädrich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Fr Okt 21, 2011 12:28 am

Frank liest Du,das was du geschrieben hast auch selbst ? wen ich mir deine Antworten ansehe glaub ich es nicht!
Der Foren Narr bist doch du..ich eigne mich dafür nicht! Realistisch gesehen wird von dir eh nix,es sind immer " Seltsame " Gestalten welche für dich Verantwortung tragen und Regieren,herrschen.
Der Menschenfresser hat doch mehr Moral als der Selbstzerstörer,der Lebensunfähige weshalb greifst Du ihn an...oder verurteilst sein Tun.?
Das Kapital frisst auch Menschen ! Das System welches sich als Sozial bezeichnet , eben so ! Nur nicht mit Haut und Haaren...bei Dir fressen Angst Seele auf.
Und nein, es sind nicht Die welche diese Gesellschaft steuern,es sind Medien die von Leuten wie Dir gefüttert werden.Eigene Meinungen sind doch Unerwünscht..von daher sind "die " immer gut zum drauf schimpfen.Aber die,die sich nicht wirklich zum Mensch entwickelten sind Dumm geblieben und nehmen alles was man sie " Glauben Lehrt " als Anlass,an Dinge wie " Die " zu glauben.

avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Fr Okt 21, 2011 2:55 am

KaterK schrieb:Frank liest Du,das was du geschrieben hast auch selbst ? wen ich mir deine Antworten ansehe glaub ich es nicht!
Der Foren Narr bist doch du..ich eigne mich dafür nicht! Realistisch gesehen wird von dir eh nix,es sind immer " Seltsame " Gestalten welche für dich Verantwortung tragen und Regieren,herrschen.
Der Menschenfresser hat doch mehr Moral als der Selbstzerstörer,der Lebensunfähige weshalb greifst Du ihn an...oder verurteilst sein Tun.?
Das Kapital frisst auch Menschen ! Das System welches sich als Sozial bezeichnet , eben so ! Nur nicht mit Haut und Haaren...bei Dir fressen Angst Seele auf.
Und nein, es sind nicht Die welche diese Gesellschaft steuern,es sind Medien die von Leuten wie Dir gefüttert werden.Eigene Meinungen sind doch Unerwünscht..von daher sind "die " immer gut zum drauf schimpfen.Aber die,die sich nicht wirklich zum Mensch entwickelten sind Dumm geblieben und nehmen alles was man sie " Glauben Lehrt " als Anlass,an Dinge wie " Die " zu glauben.



DANKE !!! NUN DARF mir KINNS SICHER SEIN dich ZU KENNEN , denn es SIND ALLE ANTWORTEN so BEANTWORTET wie du es BEANTWORTET HAST !!! DAMIT SAG ich dir JETZT : GEHE mir aus den WEG sowas wie dir BRAUCHT die WELT NICHT !!! NUR AUFHETZEN / MENSCHEN Fressen und BLUTFLÜSSEN LASSEN aber NICHT SAGEN was der NÄCHSTE RICHTIGE SCHRITT WÄRE .
ALSO ÜBERHAUPTNICHT WEG ERKENNEN ODER WER MEHR MORAL HAT ALS MAN SELBST .
UND du BENUTZE NICHT das WORT " DIE " wenn du " SIE " NICHT ERKENNST , NICHT SIEHST wie die AUF WELCHE POSTEN KOMMEN und das NICHTS mit DEMOKRATIE zu TUN HAT und NICHT mit WAHLEN ÄNDERBAR !!!!°°°

Du HAST ÜBERHAUPT KEINE MORAL also WIRRST VON JEDEM SYSTEM BENUTZT und LÄSST dich BENUTZEN !!! ÜBERLEBEN dir AM WICHTIGSTEN ALSO . . .

MAN ist WAS MAN FRISST und du BEWEIST TIER / RAUBTIER .
Frank Frädrich



Zuletzt von Frank3 am Fr Okt 21, 2011 3:30 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Fr Okt 21, 2011 3:23 am

Frank du kennst ja noch nicht einmal dich selbst...dein leben ist doch eine einzige Überraschung für dich !
Hab schon so viele hinweise geschrieben...du verstehst sie eben nicht! was ja nicht weiter verwunderlich ist !
Würde der Mensch begreifen wie klein doch seine Welt ist,so würde er nicht versuchen anderen ihre Welt zu nehmen.
Du als durchschnittlicher Mensch hast einen Radius von 19 Km in dem du dich überwiegend bewegst .mein Radius ist etwas 10 x so groß,da meine Betätigungsfelder so weit auseinander liegen. Einmal im Jahr wird der Radius um Faktor 5-9 erhöht. Das bedeutet ich bewege mich 1000-2000 Km in eine Richtung. Deine Welt besteht aus einem Computer der dir die Möglichkeit gibt auch auf die andere Seite der Welt , Virtuell zu gelangen.Dein Geist ist aber auf ein paar m² gefangen. Eben genau solche Antworten gibst Du !
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Fr Okt 21, 2011 3:40 am

KaterK schrieb:Frank du kennst ja noch nicht einmal dich selbst...dein leben ist doch eine einzige Überraschung für dich !
Hab schon so viele hinweise geschrieben...du verstehst sie eben nicht! was ja nicht weiter verwunderlich ist !
Würde der Mensch begreifen wie klein doch seine Welt ist,so würde er nicht versuchen anderen ihre Welt zu nehmen.
Du als durchschnittlicher Mensch hast einen Radius von 19 Km in dem du dich überwiegend bewegst .mein Radius ist etwas 10 x so groß,da meine Betätigungsfelder so weit auseinander liegen. Einmal im Jahr wird der Radius um Faktor 5-9 erhöht. Das bedeutet ich bewege mich 1000-2000 Km in eine Richtung. Deine Welt besteht aus einem Computer der dir die Möglichkeit gibt auch auf die andere Seite der Welt , Virtuell zu gelangen.Dein Geist ist aber auf ein paar m² gefangen. Eben genau solche Antworten gibst Du !


WEG ? NICHTS !!!!
NÄCHSTE RICHTIGE SCHRITT ? NICHTS !!!!
WAS WÄR MORAL ? NICHTS !!!!
ARSCH SEHE ich NUR .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Fr Okt 21, 2011 4:45 am

WEG ? NICHTS !!!!Frank

Welche Wege möchtest Du gehen ? Die Wege in die Ewigkeit ? Oder die in eine Neue Welt ?
Um Neue Wege zu gehen müssen viele dies wollen und auch durchsetzen !


NÄCHSTE RICHTIGE SCHRITT ? NICHTS !!!!Frank
Welcher schritt wäre der Richtige ? Kläre die Menschen auf ,ich kann nur meinen Sichtpunkt vertreten...ob dieser der Richtige Weg sein kann ? Ist ?

WAS WÄR MORAL ? NICHTS !!!!Frank
Welche Moral möchtest Du ? Deine ...Meine ...die von Merkel...Schröder...Hinz und Kunz ?

ARSCH SEHE ich NUR .[flash][/flash]Frank...
Stehst du vor dem Spiegel und schaust über die Schulter ? oder hinter deiner Frau ?
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  dundee am Fr Okt 21, 2011 6:18 am

hallo, kater!

schön, dich wieder zu lesen!!!

ich kann mir richtig gut vorstellen, wie du da diskutierend gesessen hast; mir wärs wahrscheinlich nicht anders gegangen; Smile

die von dir angesprochene müdigkeit, die ich manchmal pessimismus nenne, ergibt sich halt nur aus dem immer wieder gehörten argument: "lassen sie uns doch von anderem sprechen, wir können doch eh nix machen,die da oben machen doch eh, was sie wollen, und dann diese spinner, die demonstriiiiiiiieren...., gehören alle in den knast....." usw....

und sie ergibt sich halt daraus, dass ich in ein paar jahren das halbe jahrhundert von "ich widersetze mich" feiern kann, ohne, bis auf die zeit zwischen 14 und 34, wirklich ein gefühl der befriedigung zu verspüren.
ich hasse gummiwände.....

aber zumindest hab ich parteimüde mich dazu durchgerungen, wieder einer organisation beizutreten, die einzige, die momentan meine kritik ausspricht. mal sehen, wie lange ich DAS aushalte.

dass ich mich widersetze bei der fortführung dieses themas Laughing ,
hat einfach damit zu tun, dass jeder schreibende sich irgendwie nur noch rechtfertigt auf irgendwelche vorwürfe. Rolling Eyes

und so dreht sich eine eigentlich richtig viel verheíßende thematik letztlich nur noch um statische bewertungen eines angeblich statischen verhaltens.....

ich hab mir heute die BT-diskussion zum gipfel angetan, und das scheint mir das richtige wort zu sein--

parteipolitisches geschwätz, z.t. sogar gefährlich, denn merkel hat sarkozy noch längst nicht in der tasche, ---
und war mir wiederum sicher: wählen könntest du beruhigt im moment keinen dieser kasperköppe,die ALLE irgendwie nur ihre wahl im kopf zu haben scheinen.

aber piedro hat völlig recht: wir haben die demokratie als staatsform, also auch als angebot hin zum idealstaat Laughing , und eine verweigerung würde bedeuten, dass ich ein alternativmodell hätte---

HABE ich aber NICHT.

und damit ist der schwarze peter wieder bei mir selbst.... Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

avatar
dundee

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 26.09.11

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Fr Okt 21, 2011 7:10 am

Dundee
so manche Aussagen welche bei solchen Tagungen getroffen werden sind schlicht und ergreifend Müll!
Wen ich wieder einer Partei oder Vereinigung beitrete werde ich wohl noch lange nach der Suchen müssen. Den die derzeitig getroffenen Aussagen der vorhandenen Parteien entsprechen so gar nicht dem was ich erwarte !
Ich beobachte und gebe meinen Kommentar dem der ihn hören möchte! Es gibt leider nicht so viele Menschen die sich über die Gesamtheit des Systems bewusst und der Unmöglichkeit des Punktuellen Veränderns, begrifflich sind ! Man muss immer das Konstrukt als Ganzes sehen um dem Möglichen Verändern einen Ansatz zu zeigen. Es ergibt keinen Sinn einer Europapolitik welche einer Währung das Überleben durch weitere Entwertung / Verschuldung zu ermöglichen. Der Kollaps wird im Gesamten nicht zu verhindern sein und dieser Tatsache widersetzt man sich beharrlich. Die Marionetten des Kapitals zappeln an den Fäden und vollführen einen seltsamen Tanz ums Goldene Kalb!
Meinungen und Einwände von Menschen die ein Leben lang mit dem Organisieren von Betrieben zuwege gewesen sind werden schlicht in den Wind geschlagen! Eine Ist Aufnahme des Europäischen Staatenbundes wird vermieden ,wie vom Teufel das Weihwasser !
Aber nur eine Ist Aufnahme bei allen Euro Ländern kann eine Lösung der Krise in Möglichkeit bringen.
Diese Kleinstaaterei welche selbst in D größtmöglich gepflegt wird um den " Fürsten " nicht auf die Füße treten zu müssen. Die Zentralisierung der Regierung Deutschland und die Auflösung der Länderparlamente ,zu einer Kosten und Kompetenzen einsparenden Regierung. Die Möglichkeiten der Zentralisierten Regierung und vor allem der dabei zu erwartenden Entlastung der Staatskasse werden eben so verhindert wie eine Neue Wirtschaftspolitik in der die Mindest und Höchst Löhne benannt werden. Arbeitsplätze sind das Einzige Vermögen eines Staates ! Den nur diese bringen Langfristig gesicherte Steuern und Abgaben! Subvention von Arbeitsplätzen um einen Konsum zu ermöglichen ,der so auf der Grundlage von Schulden entsteht ,führt jede Währung in den Bankrott bzw. in eine Währungsreform.
Das Gesamte System muss Umgearbeitet werden ,das verändern einiger weniger Punkte kann nicht den Erforderlichen Schuldenabbau bzw. die Gesamtgesellschaftliche Entlastung bringen. Eine Marode Wirtschaftsform die nun schon seid mehr als 40zig Jahren mit Subvention am Leben gehalten wird um das Neoliberale Denken nicht revidieren zu müssen ,hat den Punkt seiner Daseinsberechtigung weit Überschritten.
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Fr Okt 21, 2011 7:59 am

GLAUBST du an Gott ????
Ein LAND wie DEUTSCHLAND ALLEIN hat schon NICHT DEMOKRATIE , wo du NOCH an WÜRSTEN KOMMEN KÖNNTEST und bei einer FEIT ENTFERNTEN ZENTRALREGIERUNG KOMMT es WO ZU DEMOKRATIE und wer KANN EINFORDERN WO , wenn MEINT ist NICHT DEMOKRATIE ??? UND dann NATÜRLICH ALIBIJUDEN ALS FÜHRUNG !!!! BLEIB VIEH !!! Du KANNST NICHT DENKEN sondern DENKST GENAU WAS DIE NACH ZENTRALREGIERUNG STREBEN WELTHERRSCHAFT REGIERUNG . IDIOT . UND NUR ELITE GEHT AUF ELITE SCHULE ALLE ANDREN VIEH . DU kommst NIE AUF WEG SELBER MENSCH ZU WERDEN .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  KaterK am Fr Okt 21, 2011 8:03 am

Frank3 schrieb:GLAUBST du an Gott ????
Ein LAND wie DEUTSCHLAND ALLEIN hat schon NICHT DEMOKRATIE , wo du NOCH an WÜRSTEN KOMMEN KÖNNTEST und bei einer FEIT ENTFERNTEN ZENTRALREGIERUNG KOMMT es WO ZU DEMOKRATIE und wer KANN EINFORDERN WO , wenn MEINT ist NICHT DEMOKRATIE ??? UND dann NATÜRLICH ALIBIJUDEN ALS FÜHRUNG !!!! BLEIB VIEH !!! Du KANNST NICHT DENKEN sondern DENKST GENAU WAS DIE NACH ZENTRALREGIERUNG STREBEN WELTHERRSCHAFT REGIERUNG . IDIOT . UND NUR ELITE GEHT AUF ELITE SCHULE ALLE ANDREN VIEH . DU kommst NIE AUF WEG SELBER MENSCH ZU WERDEN .

Frank ich bin Mensch ! Shocked
avatar
KaterK

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 25.09.11
Alter : 58
Ort : bei Saarbrücken

Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gast am Fr Okt 21, 2011 8:09 am

KaterK schrieb:
Frank3 schrieb:GLAUBST du an Gott ????
Ein LAND wie DEUTSCHLAND ALLEIN hat schon NICHT DEMOKRATIE , wo du NOCH an WÜRSTEN KOMMEN KÖNNTEST und bei einer FEIT ENTFERNTEN ZENTRALREGIERUNG KOMMT es WO ZU DEMOKRATIE und wer KANN EINFORDERN WO , wenn MEINT ist NICHT DEMOKRATIE ??? UND dann NATÜRLICH ALIBIJUDEN ALS FÜHRUNG !!!! BLEIB VIEH !!! Du KANNST NICHT DENKEN sondern DENKST GENAU WAS DIE NACH ZENTRALREGIERUNG STREBEN WELTHERRSCHAFT REGIERUNG . IDIOT . UND NUR ELITE GEHT AUF ELITE SCHULE ALLE ANDREN VIEH . DU kommst NIE AUF WEG SELBER MENSCH ZU WERDEN .

Frank ich bin Mensch ! Shocked


WENN ANDRE und WELCHE die WISSEN , ES SAGEN du IDIOT , wenn MEINST SELBER das ENTSCHEIDEN ZU KÖNNEN !!! Du WIRRST , durch dich ZEIGEN , IMMER MEHR FROSCH .

FranK Frädrich

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helfen da Wahlen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten